Blog Detail

Best yoga teachers are here for you!

Chia-Protein-Pudding mit Apfel-Nuss Topping

Debby Juni 13, 2021 0 comments 4

Als gesundes Frühstück oder für zwischendurch ist dieser Proteinreiche Power-Pudding genau das richtige! Chia-Samen sind eine wunderbare Ballaststoffquelle und wirken verdauungsfördernd, außerdem beinhalten sie viel Protein und Kalzium.


In dieser Version habe ich auf Tierische Produkte verzichtet, ihr könnt natürlich auch normale Milch verwenden und Whey-Protein, je nachdem wie gut ihr Milchprodukte vertragt. (Generell rate ich von einem zu hohen Verzehr von Milchprodukten ab). Das Topping lässt sich auch gut mit getrockneten Cranberrys oder Rosinen ergänzen.


Zutaten:

Chiasamen

doppelte Menge Milchersatz (ich habe Reisdrink verwendet)

10-20 gr Proteinpulver (Ich benutze Vegan Protein von Weider)

Apfel in kleine Stücke geschnitten

Nussmischung oder Nüsse/Samen deiner Wahl

Ghee


Zubereitung:

Chiasamen, Proteinpulver und Milchersatz mischen und über Nacht im Kühlschrank zu einer Pudding-ähnlichen Konsistenz fest werden lassen. Apfel und Nüsse in Ghee kurz anbraten, etwas Zimt dazu geben und auf den Chia-Pudding geben.

Leave your thought